Muss man Bienen anmelden?

Es gibt keine Untergrenze für die Meldepflicht, das heißt auch nur ein Bienenvolk muss gemeldet werden. Die Meldung beinhaltet dabei die persönlichen Daten des Imkers sowie den Aufstellungsort für die Bienenstöcke. Bienenstöcke, die über 3km entfernt vom bisherigen...

Wie überwintern Bienen?

Bei den Honigbienen schlüpfen im Herbst langlebige Winterbienen, die gemeinsam mit der Bienenkönigin im Bienenstock überwintern. In der Bienenbeute bilden sie eine Wintertraube, wobei die Bienen durch Bewegung Wärme erzeugen. In Mittelpunkt der Bienentraube befindet...

Wintereinfütterung von Honigbienen?

Ein Bienenvolk sollte vor dem Einwintern aus 12000 bis 15000 Bienen bestehen, 12 bis 20 kg Futtervorrat sowie zwei bis drei Pollenwaben aufweisen. Diese Völker halten auch strengen Witterungen und erheblicher Kälte stand. Gegen Ende des Winters nimmt der...